Farbenfrohes iPhone XR vorgestellt

Apple hat seine nächste Generation des iPhone XR angekündigt, eines seiner drei 2018er iPhones. Das iPhone XR ist kostengünstiger als das iPhone XS und behält gleichzeitig den schlanken Frontrahmen, den eingekerbten Bildschirm mit Gesichtserkennung und Gestennavigation. Verfügbar in 64 GB, 128 GB und 256 GB, ab 749 $.

Das iPhone XR hat ein größeres LCD-Display als das iPhone 8 Plus, Apple nennt es „Liquid Retina“ – obwohl es nicht so wasserdicht ist wie das iPhone Xs. Das iPhone XR bietet anderthalb Stunden mehr Akku als das iPhone 8 Plus.

Die Bildschirmauflösung beträgt 1792×828, einschließlich True Tone, aber ohne 3D Touch. Apple vermarktet stattdessen „Haptic Touch“, das klingt wie ein langer Druck mit haptischem Feedback.

Die große Neuigkeit hier sind die Farboptionen; das iPhone XR ist in den Farben Weiß, Schwarz, Blau, Gelb, Koralle und (PRODUKT)ROT erhältlich.

Das iPhone XR verfügt über die gleiche schnellere Gesichtserkennung wie das iPhone XS sowie den gleichen A12 Bionic Chip.

Verfügbarkeit:

  • Vorbestellung ab 19. Oktober
  • Im Store und online verfügbar ab 21. September am 26. Oktober

Die kompletten technischen Details findet ihr hier

Könnte dir auch gefallen

Über den Autor: lacky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code