Apple veröffentlicht iOS 12.3 Public Beta

Apple hat gestern die erste Beta eines kommenden iOS 12.3-Updates in seiner öffentlichen Beta-Testgruppe platziert, einen Tag nach dem Einsatz der Beta für Entwickler und einige Tage nach dem Start von iOS 12.2, einem Update, das unter anderem Apple News+ brachte.

Beta-Tester, die sich dem Beta-Testprogramm von Apple angeschlossen haben, erhalten das Beta-Update iOS 12.3 over-the-air, nachdem sie das entsprechende Zertifikat auf einem iOS-Gerät installiert haben.

Diejenigen, die die neue Beta herunterladen möchten, können dies tun, nachdem sie sich für das Beta-Programm angemeldet haben, das Zugang zu iOS, macOS und tvOS betas bietet.

iOS 12.3 bringt die neue TV-App, die Apple erstmals auf seiner Veranstaltung am 25. März vorgestellt hat. Die TV-App ist eine aktualisierte Version der ursprünglichen TV-App und bietet TV-Shows, Filme, Sport, Nachrichten und mehr in einem leicht zugänglichen Spot.

Die aktualisierte TV-App hat verbesserte Inhaltsempfehlungen, die durch einen neuen Abschnitt „Für dich“ in der App verfügbar sind, der Sendungen und Filme vorschlägt, die dir gefallen werden, basierend auf deinen bisherigen TV Verhalten.

Es gibt auch eine neue Funktion namens Channels. Kanäle sind Abonnementdienste, für die Sie sich anmelden und in der TV-App ansehen können, ohne eine andere App öffnen zu müssen. Einige der neuen Kanäle sind CBS All Access, Starz, Showtime, HBO, Nickelodeon, Mubi, The History Channel Vault und Comedy Central Now. Während der Beta können Benutzer Showtime, Starz, Smithsonian und Tastemade abonnieren.

In Zukunft wird die TV-App auch Apple TV+ enthalten sein, Apples kommenden Streaming-Service für seine ursprünglichen TV-Shows und Filme.

Quelle: macrumors

Könnte dir auch gefallen

Über den Autor: burgi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code